5. Göttinger Herztag

Wir laden Sie herzlich zum 5. Göttinger Herztag in die Alte Mensa am Wilhelmplatz ein. Das übergeordnete Thema unseres diesjährigen Herztages lautet in Anlehnung an die Herzwochen der Deutschen Herzstiftung: "Turbulenzen im Herz: Vorhofflimmern"

Vorhofflimmern gehört zu den häufigsten Formen von Herzrhythmusstörungen. Allein in Deutschland sind etwa 1,8 Millionen Menschen daran erkrankt. Um Vorhofflimmern frühzeitig zu erkennen, ist es wichtig, die Vorzeichen richtig einzuschätzen.

Als gemeinsame Veranstaltung des Herzzentrums der Universitätsmedizin Göttingen und des Herz- und Gefäßzentrums am Krankenhaus Neu-Bethlehem will der 5. Göttinger Herztag über die Risiken und aktuellen Möglichkeiten der Diagnose, Therapie und Risikovorsorge aufklären. Die Veranstaltung ist öffentlich. Die Schirmherrschaft hat die Oberbürgermeisterin der Stadt Göttingen, Petra Broistedt.


Datum: Samstag, 3. September 2022 | 14-18 Uhr
Ort: Tagungs- und Veranstaltungshaus Alte Mensa, Wilhelmsplatz 3, 37073 Göttingen

Die Veranstaltung richtet sich an Patient*innen, Interessierte und Angehörige. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bitte beachten Sie die jeweiligen Hygieneregeln am Veranstaltungstag.


Weitere Infos, alle Vorträge und Aussteller finden Sie hier.

Follow us