European Pediatric Catheter Ablation Registry - EUROPA

Um aktuelle Daten zur Effektivität und Sicherheit der Katheterablation von Substraten supraventrikulärer und ventrikulärer Tachykardien im Kindes- und Jugendalter bei Patienten im Alter von < 18 Jahren zu analysieren, werden diese im Rahmen der prospektiven, multizentrischen Registerstudie „European Pediatric Catheter Ablation Registry-EUROPA“ erhoben.

Um aktuelle Ergebnisse zur Effektivität und Sicherheit der Katheterablation von Substraten supraventrikulärer und ventrikulärer Tachykardien im Kindes- und Jugendalter bei Patienten im Alter von < 18 Jahren zu analysieren, werden diese Daten im Rahmen der prospektiven, multizentrischen Registerstudie „European Pediatric Catheter Ablation Registry-EUROPA“ erhoben. Seit Juni 2012 werden in den 5 beteiligten europäischen Zentren biometrische und prozedurale Daten zur Katheterablation im Kindes- und Jugendalter gesammelt. Nach einer Nachbeobachtungsphase von 12 Monaten werden die Patienten hinsichtlich des Langzeiterfolges der Katheterablation und eventuell auftretender Spätkomplikationen evaluiert. Bislang wurden 187 Patienten mit einer abgeschlossenen Nachbeobachtungsphase von 12 Monaten nach Katheterablation eingeschlossen (Stand 30.06.2015).

Kooperationen:

  • Klinik für Kinderkardiologie, Herzzentrum Leipzig, MUDr. Roman Gebauer
  • Children´s Heart Center, University Hospital Motol Prag, Tschechische Republik,  Prof. Jan Janousek
  • Dipartimento Cardiovascolare dell’Ospedale Papa Giovanni XXIII, Bergamo, Italien, Dr. Paolo De Filippo
  • Dipartimento di Aritmologia ed Elettrofisiologia Cardiaca, Ospedale San Raffaele, Milano, Italien, Prof. Dr. Paolo Della Bella
  • Klinik für Pädiatrische Kardiologie und Intensivmedizin, Universitätsmedizin Göttingen, Prof. Dr. Thomas Paul und Dr. Ulrich Krause

Projektleiter

PD Dr. med. Ulrich Johannes Krause

Kontaktinformationen

  • Facharzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin
    Zusatzqualifikationen: Pädiatrische Kardiologie, Pädiatrische Intensivmedizin, EMAH-Kardiologie

Folgen Sie uns