Basketballer der BG Göttingen besuchen Kinderherzklinik

Erstliga-Basketballer der BG Göttingen übergeben eine Spende des BG-Fanclubs Veilchen-Power e.V. an die Kinderherzklinik der Universitätsmedizin Göttingen (UMG).

Eine willkommene Abwechslung für die kleinen Patient*innen der Kinderherzklinik der Universitätsmedizin Göttingen (UMG): Profis der Erstliga-Basketball-Mannschaft der BG Göttingen besuchen die Kinderherzklinik und überreichen sportliche Geschenke. Bei einem Heimspiel hatte der BG-Fanclub Veilchen-Power e.V. Pfandbecher für die Kinderherzklinik gesammelt, über 250 Euro Pfand sind dabei zusammengekommen. Das Geld wird in Form von kleinen Basketbällen und Körben an die Kinderherzklinik gespendet.

Am Donnerstag, 20. Februar 2020, um 15:00 Uhr kommen die Sportler am Osteingang des Universitätsklinikums an. In der Osthalle treffen die Profis dann auf Kinder aus der Kinderherzklinik. Nach einem kurzen Basketballspiel besuchen einige der Profis auf der Station der Kinderherzklinik die Kinder, die nicht in die Osthalle kommen konnten.

Organisiert wurde die Aktion vom BG-Fanclub Veilchen-Power e.V. auf Initiative von Meredith Kramer, Ehefrau von BG-Profi Dennis Kramer, und der Kontaktgruppe GEKKO Göttingen.

Kinder und ihre Eltern sind herzlich willkommen.

Folgen Sie uns