Coronavirus: Aktuelle Informationen

Die Klinik für Kardiologie und Pneumologie wird von Prof. Dr. Gerd Hasenfuß geleitet. Sie verfügt über eine internistische Intensivstation und fünf Stationen für die Betreuung der Patientinnen und Patienten mit Herz-, Gefäß- und Lungenerkrankungen. Auf der internistischen Intensivstation (1026) und der Chest Pain Unit (1025) werden akut bedrohte Patient*innen zur Überwachung nach komplexen katheterbasierten Koronar- und Herzklappeneingriffen versorgt. Auf der interdisziplinären Lungenstation (4021) werden zu behandelnde Personen mit Lungenerkrankungen chirurgisch und internistisch mit den modernsten Methoden behandelt.

15 Oberärzt*innen, 7 Fachärzt*innen und 37 Assistenzärzt*innen bilden den Kern des diagnostischen und therapeutischen Teams. Sämtliche Stationen und Funktionsbereiche richten sich nach den aktuellen evidenzbasierten Diagnostik- und Behandlungsleitlinien sowie den neuesten Studienergebnissen der Kardiologie und Pneumologie.

    Direktor

    Prof. Dr. med. Gerd Hasenfuß

    • Direktor der Klinik für Kardiologie und Pneumologie

      Curriculum Vitae

      Publikationen

      Forschungsschwerpunkte: Herzinsuffizienz, Pathophysiologie und Therapie, Elektromechanische Kopplung, Herzregeneration

    Aktuelles

    News

    Ein Herz für Kinder: 17-Jähriger Syrer in der Kinderherzklinik behandelt

    Dank der Initiative "Ein Herz für Kinder" konnte das anfallsartige Herzrasen des 17-jährigen Ahmed Abbas aus Syrien in der Kinderherzklinik der...

    Presseinformation

    Schutz nach Herzinfarkt

    Herzforscher*innen der Universitätsmedizin Göttingen haben den Effekt der Substanz „Roxadustat“ in einem Herzmuskelmodell getestet und einen...

    Presseinformation

    Erstmals als e-Learning-Kurs: 61 Spezialisierte Herzinsuffizienz-Assistent*innen ausgebildet

    Herzzentrum der Universitätsmedizin Göttingen und Deutsches Zentrum für Herzinsuffizienz in Würzburg bieten Fortbildung „Spezialisierte...

    Presseinformation

    Ausgezeichnet: UMG-Kardiologe erhält Rudi-Busse-Young-Investigator-Award

    Deutsche Gesellschaft für Kardiologie – Herz- und Kreislaufforschung e.V. zeichnet Philipp Bengel aus für seine Forschung zum Einfluss eines...

    Veranstaltungen

    Folgen Sie uns