Die Klinik für Kardiologie und Pneumologie wird von Prof. Dr. Gerd Hasenfuß geleitet. Sie verfügt über eine internistische Intensivstation und fünf Stationen für die Betreuung der Patientinnen und Patienten mit Herz-, Gefäß- und Lungenerkrankungen. Auf der internistischen Intensivstation (1026) und der Chest Pain Unit (1025) werden akut bedrohte Patient*innen zur Überwachung nach komplexen katheterbasierten Koronar- und Herzklappeneingriffen versorgt. Auf der interdisziplinären Lungenstation (4021) werden zu behandelnde Personen mit Lungenerkrankungen chirurgisch und internistisch mit den modernsten Methoden behandelt.

15 Oberärzt*innen, 7 Fachärzt*innen und 37 Assistenzärzt*innen bilden den Kern des diagnostischen und therapeutischen Teams. Sämtliche Stationen und Funktionsbereiche richten sich nach den aktuellen evidenzbasierten Diagnostik- und Behandlungsleitlinien sowie den neuesten Studienergebnissen der Kardiologie und Pneumologie.

    Direktor

    Prof. Dr. med. Gerd Hasenfuß

    • Direktor der Klinik für Kardiologie und Pneumologie

      Curriculum Vitae

      Publikationen

      Forschungsschwerpunkte: Herzinsuffizienz, Pathophysiologie und Therapie, Elektromechanische Kopplung, Herzregeneration

    Aktuelles

    Herzzentrum

    Montagseminar

    Am Montag, den 23. März 2020, findet ein Montagsseminar mit dem Titel "Comprehensive imaging in coronary artery disease:

    from preclinical CAD to...

    Presseinformation

    „Herztöne“: Herzzentrum der UMG startet neue öffentliche Vortragsreihe

    Mitglieder des Herzzentrums Göttingen informieren zu Themen rund um das Herz. Jeweils am ersten Dienstag des Monats, 18:00 bis 19:00 Uhr, Hörsaal 552,...

    Presseinformation

    Stars gegen Sternchen: Basketballer der BG Göttingen besuchten Kinderherzklinik der UMG

    Erstliga-Basketballer der BG Göttingen übergaben eine Spende des BG-Fanclubs Veilchen-Power e.V. an die Kinderherzklinik der Universitätsmedizin...

    Cardiac Arrest Team im Herzkatheterlabor (v.l.): Michaela Walter (Kardiotechnikerin), Dr. Dieter Zenker (Bereichsleiter Rhythmuschirurgie), Dr. Ruben Evertz (Facharzt Klinik für Kardiologie und Pneumologie), Prof. Dr. Claudius Jacobshagen, (Ltd. Oberarzt der Klinik für Kardiologie und Pneumologie), Ina Hey (Gesundheits- und Krankenpflegerin) und Tobias Dohle (Gesundheits- und Krankenpfleger). Foto: umg/hzg/Szikszay
    Presseinformation

    Cardiac Arrest Center: Herzzentrum der Universitätsmedizin Göttingen zertifiziert

    Das Herzzentrum der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) erhält vom Deutschen Rat für Wiederbelebung (GRC) und der Deutschen Gesellschaft für...

    Veranstaltungen

    Folgen Sie uns